Serie TampoMASTERservo

  • Plattenkonstruktion mit höchter Stabilität.
  • Servoantrieb für den Vorschub des Tampons an einer spiellosen Achse.
  • Multigrafische Matrizen.
  • Die Druckkraft und die Position der Entnahme und der Abgabe des zu verarbeitenden Werkstoffes können vom Panel eingestellt werden.
  • 1000 Prozeduren in der Standardausführung
  • Modul der automatischen Tamponreinigung.
  • Betriebsgeschwindigkeit bis 3300 Zyklen/h.
  • Servoelektrischer Verschub-Tisch (trifft auf die mehfarbigen Maschinen zu)
  • Leiser Betrieb dank den elektrischen Antrieben.

 

 

Anzahl der Farben 1 – 4
Größen der Tintenfässer (mm) 60, 90, 120, 140, 160, 200, 250,
Tamponreichweite (mm) 200, 350, 500
Optionen:
  • Servoelektrisch gesteuerte Druckkraft des Tampons.
  • Das System der Matrizenheizung für den Druck mit thermoplastischen Farbstoffen
  • Sicherheitsvorhänge.
  • Warmlufttrocknung.
  • Tintenfässer für breite Bilder.
  • Unabhängige Antriebe der Tintenfässer.
  • Unabhängige Druckkräfte der Tampons
  • Andere Größen der Tintenfässer.
  • Höhere Anzahl der Tintenfässer.
  • Aktivierung der Oberfläche vor dem Druckvorgang.
  • Entionisierung.