Gumy i rakle sitodrukowe

Rakeln und Rakelgummis

Rakelgummi ist ein Bauteil der Druckeinheit einer Siebdruckmaschine. Ihre Aufgabe beruht darauf, den grafischen Farbstoff durch die Siebmaschen zu drücken. Unter Berücksichtigung von verschiedenen technologischen Faktoren kann der Rakelgummi eine unterschiedliche Form und Härte haben und unterschiedlich aufgebaut sein.

Die besten Rakelgummis für Siebdruck

Die Firma KELLER bietet hochqualitative Rakelgummis aus einem sehr reichen Härte-Angebot an. In unserem breiten Angebotsspektrum finden Sie Siebdruckrakeln, die den von Ihnen betriebenen Druckmaschinen und der Art der realisierten Aufträge angepasst sind. Unsere Gummis ermöglichen, den Farbstoff auf dem Gitter gleichmäßig zu verteilen und daher das Muster auf die zu bedruckende Oberfläche präzise zu übertragen. Die von uns angebotenen Gummis können Sie erfolgreich bei den Druckmaschinen von KELLER oder bei den Maschinen von anderen Herstellern einsetzen.

 

In Bezug auf Größe, Form und Typ unterscheiden wir folgende Rakelgummis.

Einteilung in Bezug auf die Größe:                          Einteilung in Bezug auf die Form:

Standardgrößen                                        V-Form                             Klassische Form

3                  x2

Einteilung in Bezug auf den Aufbau:

Einschichtgummi                                         „Sandwich-Gummi”

 

11                          1